Neu

Deutsche Redewendungen zu Ostern: Mein Name ist Hase

Deutsche Redewendungen zu Ostern: Mein Name ist Hase

Wie eigentlich jede Sprache hat die deutsche Sprache eine Vielzahl von Ausdrücken, die nicht leicht zu verstehen sind, da ihre wörtliche Übersetzung normalerweise keinen Sinn ergibt. Diese werden am besten in einem geeigneten Kontext gelernt. Ich werde Ihnen einige interessante deutsche Redewendungen vorstellen und eine wörtliche Übersetzung sowie einen ähnlichen englischen Ausdruck darunter und, falls verfügbar, etymologische Informationen hinzufügen. Auf geht's:

Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts.

Lit .: Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts.
Abb .: Ich weiß von nichts
Woher kommt das?
Dieser Ausdruck hat nichts mit Hasen, Häschen oder anderen Tieren zu tun. Es hat mit einem bestimmten Mann namens zu tun Victor von Hase. Hase war im 19. Jahrhundert Jurastudent in Heidelberg. Er bekam Ärger mit dem Gesetz, als er seinem Freund half, nach Frankreich zu fliehen, nachdem er einen anderen Studenten im Zweikampf erschossen hatte. Als Hase vor Gericht nach seiner Beteiligung gefragt wurde, erklärte er: „Mein Name ist Hase; ich verneine die Generalfragen; ich weiß von nichts. ”(= Mein Name ist" Hase "; ich negiere die allgemeinen Fragen; ich kenne nichts) Aus diesem Satz entstand der Ausdruck, der heute noch gebräuchlich ist.
Lustiger Fakt
Es gibt ein beliebtes Lied aus den 1970er Jahren von Chris Roberts mit dem gleichen Titel, den Sie vielleicht mögen: Mein Name ist Hase.

Viele Hunde sind des Hasen Tod

Viele Hunde sind vom Tod der Hasen
Bald fangen viele Hunde den Hasen. = Es gibt nicht viel, was eine Person gegen viele tun kann.

Sehen wie der Hase läuft

Sehen Sie, wie der Hase läuft.
Sehen Sie, wie der Wind weht

Da liegt der Hase im Pfeffer

Da liegt der Hase im Pfeffer.
Das ist die Fliege in der Salbe. (Ein kleiner Ärger, der die ganze Sache verdirbt.)

Ein alter Hase

Ein alter Hase.
Ein Oldtimer / Old-Stager

Wie ein Kaninchen vor der Schlange stehen

Wie ein Kaninchen vor der Schlange.
Ein Reh im Scheinwerferlicht

Das Ei des Kolumbus

Das Ei des Columbus.
Eine einfache Lösung für ein komplexes Problem

Man muss sie wie ein rohes Ei behandeln

Man muss sie wie ein rohes Ei behandeln.
Jemanden mit Kinderhandschuhen anfassen.

Er sieht aus, wie aus dem Ei gepellt

Er sieht aus, als wäre er aus dem Ei geschält.
Wenn jemand gut aussieht.

Der ist ein richtiger Hasenfuß

Er ist ein echter Hasenfuß.
Er ist ein Huhn.

Der ist ein Angsthase

Er ist ein Angsthase.
Er ist ein Huhn

Er ist ein Eierkopf

Er ist ein Eierkopf. (Er ist ein Denker, aber auf negative Weise)

Woher kommt das?
Dieser Ausdruck stammt aus dem Vorurteil, dass Wissenschaftler sehr oft einen (halb-) kahlen Kopf haben, der uns dann an ein Ei erinnert.

EDITIERT: 15. Juni 2015 von Michael Schmitz